Was gibt es heute?

Der Ort der Gaumenfreuden und edlen Getränke.
Rezepte, Küchentipps etc.

Moderatoren: pollasto, gasman, wendland

Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2696
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

CPM. :yummy:
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 3890
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Kartoffelpuffer mit Apfelmus und Zucker
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2696
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Selbst gerieben?
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 3890
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Natürlich nicht. :fs: Agrarfrost TK.
Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 2759
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von wendland »

:hieb:
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2696
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

ER muss es doch essen. :boese:
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
Deltazwo
Administrator
Beiträge: 3890
Registriert: So 17. Jun 2018, 14:54
Wohnort: Schleswig Holstein

Was gibt es heute?

Beitrag von Deltazwo »

Schmeckt das frisch etwa besser?
Benutzeravatar
Riddlerman
Urlauber
Beiträge: 741
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 13:16
Wohnort: Werl

Was gibt es heute?

Beitrag von Riddlerman »

Wir essen gerne die frischen aus dem Kühlregal (nicht TK), die spritzen auch nicht so beim braten. ;-)
Benutzeravatar
Schandmäulchen
Einheimischer
Beiträge: 2696
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 19:06

Was gibt es heute?

Beitrag von Schandmäulchen »

Also früher™ mussten Puffer selbst gerieben sein. Bei meiner Oma gab es die nur so.
Meine Mutter hatte schon eine Malina - sinnvoll, wenn fünf Leute Hunger und Appetit haben.
Heute nehmen wir auch schon mal Fertigmasse aus dem Kühlregal - natürlich gepimpt
(Möhre, Zwiebel, Ei). Zur Not gehen auch mal Reste von Kloßmasse... aber TK? Nie.
Für unser Leben gibt es keine zweite Staffel. Leben wir jetzt!
Das sind wir denen schuldig, die zu früh gehen mussten.
Benutzeravatar
wendland
Einheimischer
Beiträge: 2759
Registriert: So 17. Jun 2018, 22:14
Wohnort: Wendlandshausen
Kontaktdaten:

Was gibt es heute?

Beitrag von wendland »

Deltazwo hat geschrieben: Schmeckt das frisch etwa besser?
Aber sowas von!! Das werden die wendlands morgen beweisen!!

Also nicht Euch! Ihr müsst das einfach glauben!
Neben manchem andern sondern die Menschen auch Gesprochnes ab.
Man muß das nicht gar so wichtig nehmen.
Antworten